Presse

Aktuelle Pressemitteilungen zu Online-Umfragen und Jobswype-News.

Downloads



12. Dezember 2017

Sexuelle Belästigung auf Firmenfeiern? Jobswype-Befragung zeigt: Im Schnitt jeder dritte bis vierte europäische Arbeitnehmer betroffen.

Die meisten Fälle im Vereinigten Königreich und Irland

Wien, 12.12.2017 -  Die negativen Schlagzeilen wollen nicht aufhören – immer mehr Fälle von sexueller Belästigung am Arbeitsplatz werden bekannt. Firmenfeiern in der Adventzeit bieten mit ihrer einerseits lockeren, andererseits alkoholisierten Umgebung zahlreiche Gelegenheiten für etwaige Fehlverhalten.

Weiterlesen

Sexuelle Belästigung auf Firmenfeiern? Jobswype-Befragung zeigt:  Im Schnitt jeder dritte  bis vierte  europäische  Arbeitnehmer betroffen.

7. November 2017

Keine Abwanderung österreichischer Arbeitskräfte. Auch in Osteuropa sinkt die Bereitschaft, für einen neuen Job ins Ausland zu gehen.

Wirtschaftsstandort Österreich weiterhin attraktiv

Wien, 6.11.2017 -  Österreichische Arbeitnehmer halten ihrem Land die Treue, wenn es um die Wahl Ihres Arbeitsplatzstandortes geht. So das Ergebnis der aktuellen Befragung durch die Jobsuchmaschine Jobswype. Mit über 3 400 Teilnehmern europaweit eine der teilnahmestärksten Umfragen in diesem Jahr.

Weiterlesen

Keine Abwanderung österreichischer Arbeitskräfte.  Auch in Osteuropa sinkt die Bereitschaft, für einen neuen Job ins Ausland zu gehen.

17. Oktober 2017

Neues, innovatives Service von Jobswype für personalsuchende Unternehmen

Stelleninserate mit Übersetzungsoption auch außerhalb Österreichs schalten

Jobswype, die Jobsuchmaschine für den europäischen Arbeitsmarkt, unterstützt ab sofort heimische Unternehmer bei der Personalsuche im benachbarten Ausland. Neu im Service für Firmen ist die B2B Plattform „b2b.jobswype.com“ für eine gezielte Suche nach Personal im In- und Ausland inklusive Übersetzungsservice. 

Weiterlesen

Neues, innovatives Service von Jobswype für personalsuchende Unternehmen

Alle Pressemitteilungen anzeigen